E-Book-Jugendkrimi: Wir suchen einen Namen. Mach mit!

Jugendkrimi – zum Mitmachen! Name gesucht

E-Book-Jugendkrimi: Wir suchen einen Namen. Mach mit!

E-Book-Jugendkrimi: Wir suchen einen Namen. Mach mit!

Unser Jugendkrimi zum Mitmachen entsteht gerade – und wir suchen einen Namen. Liest Du gerne Bücher, magst Spannung und bist kreativ? Dann brauchen wir Deine Hilfe! Wir suchen für unsere neue Jugendkrimi-Serie einen Namen.

In der ersten Geschichte geraten Pike und Mona, Harry und Tom in einen mysteriösen Fall. Ein Wissenschaftler, der sie bei einem Schulaufsatz unterstützen möchte, taucht nicht zum verabredeten Zeitpunkt auf.

Was ist geschehen? Waren sein Interesse an ihrer Arbeit und seine Begeisterung für ihr Engagement nur gespielt? Oder steckt mehr hinter seinem Fernbleiben. Was als verpasster Termin an der Bielefelder Uni beginnt, entpuppt sich langsam als handfester Kriminalfall, an dem allerdings wenige wirkliches Interesse zeigen. Die vier Freunde verlassen sich auf ihr Bauchgefühl und beginnen mit der Suche nach dem verschwundenen Wissenschaftler.

Damit Ihr Euch von den vier Freunden ein besseres Bild machen könnt, erscheint hier bald ihr erstes Abenteuer. Ihr dürft gespannt sein, ob der chaotischen Harry die Vier noch tiefer in das Schlamassel reißt, in dem sie ohnehin schon stecken. Oder ob die weltfremde Pike wirklich so begriffsstutzig ist, wie die anderen immer behaupten?

Der erste Jugendkrimi von Max van Berque: Die Vier und die Entführung

Der erste Jugendkrimi heißt die „Die Vier und die Entführung“. Der Jugendkrimi von Max van Berque und fließt gerade in diesen Wochen aus der Feder des Autors.

Der Arbeitstitel, unter dem der ersten Fall erscheinen wird, heißt also die Vier. Das ist kein schlechter Name für vier Freunde, die mitten im Chaos des Erwachsenwerdens immer wieder in Kriminalfälle verwickelt werden. Die Vier gab es schon immer in allen nur denkbaren Zusammenhängen, als die vier Jahreszeiten, als die vier Himmelsrichtungen bis hin zu den vier Evangelien oder etwas leichter: dem vierblättrigen Kleeblatt mit seiner Glücksverheißung.

Freu Dich aufs Lesen, denn in wenigen Wochen gib es hier den ersten Fall der Vier. Jetzt heißt es aber erst einmal: Name gesucht für das Team unserer Jugendkrimis!

Jugendkrimi – Es gibt sogar etwas zu gewinnen

Du darfst an der nächsten Geschichte Mitschreiben. Die Vier erleben, wie Du Dir denken kannst, nicht nur ein Abenteuer, sondern es warten mehrere Fälle darauf, gelöst zu werden. Bei einer der kommenden Geschichten darfst Du mitschreiben. Entweder triffst Du den Autor in oder bei Berlin oder Ihr besprecht die Geschichte via E-Mail und Telefon. Wie es Dir besser passt. Hast Du eine Idee, was die Vier immer schon einmal erleben sollten? Dann schick sie zusammen mit einem Vorschlag für einen Namen für die Vier!

Wer darf mitmachen?

Mitmachen darf jeder, der schon schreiben oder noch lesen kann, denn die Geschichten sind nicht nur für Jugendliche. Einsendeschluss ist Sonntag, der 14.September 2014. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der oder die Gewinnerin wird per Los ermittelt und via E-Mail von uns benachrichtigt. Vorschläge bitte per E-Mail an maxberque@gmail.com

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.